Störungssuche

Überprüfungsannäherung
Mittellinienlast oder -schwergängigkeit
Servo- u. Antriebswarnungen
Servobewegungsprüfung
Impulskodiererwarnungen
Emergency Anschlag kann nicht frei
Elektrische Kurzschlüsse
Weisen-Schmierölproblem
Prüfung des Prox/Begrenzungsschalters
Solenoid/Relais/Kontakt/Prüfung
Niederspannung an der Vorrichtung
Energie herauf Probleme
Null Rückholprobleme
Spg.Versorgungsteile
Mittellinienbremsen
Kaufendes Meg. Ohm | Ohmmeßinstrument
Türsicherheitskreis-Stromkreisprobleme
Klemme klemmt nicht fest,/unclamp

  Warnungen
Mitsubishi-Antrieb M65alarms
Warnungsmühe Fragen

Andere in Verbindung stehende Themen

Reparatur/Verfahren
Lernen/Ausbildung
Foren bitten,/Antwort

Energie herauf Probleme und Störungssuchespitzen


Allgemein

CRT kommt nicht auf? Können Sie das axise im Handrad nach Ihnen völlig verschieben Energie es oben, als ob Sie allen möglichen Schirmaufforderungen folgten. Wenn die Maschine richtig arbeitet, dann ist der Schirm schlecht, oder Energie wird nicht an Schirm geliefert. Die Energie, die an den Schirm geliefert wird, ist häufig ein Stecker mit 3 oder 4 größeren sortierten Drähten dann der Rest.

Keine Knöpfe leuchten auf dem Kontrollbereich. Hinter der Verkleidung oder dem Schirm normalerweise ist ein kleines Spg.Versorgungsteil. Auf ankommender und herausgehender Energie überprüfen. Auch es kann eine Sicherung auf diesem Brett geben, das durchgebrannt wird.

Endzustand EMG-(Dringlichkeit) oder Alarmzustand sehen
Emergency Endwarnungsstörungssuche


Fanuc-Besondere

Fährt Warnung mit nur dem Hauptschalter, der eingeschalten wird (nicht Steuerung an) - allen Antrieben, wenn Fanuc Schlag hat. Wenn überhaupt haben Antriebe Warnung, dann, das die Vorteile sind, dass sie im Antrieb intern ist.

Nach Energie an der Steuerung, wenn alles bereites oben fährt, ausgenommen die Spindel fährt, ist dieses normal. Aber wenn es eine Warnung auf dem Spindel-Antrieb dann sein vermutlich internes im Spindel-Antrieb gibt.


Mitsubishi-Besondere

Spindel-Antriebswarnung/-problem viele älteren Mitsubishi-Spindel-Antriebe haben ein Spg.Versorgungsteil auf der Spitzenseite des Spindel-Antriebs. Hauptschalter einschalten und das Spg.Versorgungsteil betrachten, das zur Oberseite des Spindel-Antriebs angebracht wird. Es sollte eine LED geben, die auf ihr beleuchtet wird. Wenn nicht sein könnte ein schlechter Spg.Versorgungsteil- oder Spindel-Antrieb. Im Allgemeinen ist das Spg.Versorgungsteil Woche, oder es gibt etwas Zeichnung, die es niederwirft.

ALLGEMEINER VERZICHT:
Alle Daten bezüglich dieser Web site werden ohne Gebühr oder Verpflichtung von mich oder von jemand anderem zur Verfügung gestellt, die zu diesem Aufstellungsort beiträgt. Es ist die Verantwortlichkeit des Lesers, jede mögliche Tätigkeit durchzuführen, die hier in einer sicheren und verantwortlichen Weise umrissen wird. Der Leser nimmt alle Verantwortlichkeit für Service oder die Maßnahmen, die resultierend aus den Informationen ergriffen werden, die hier enthalten werden an. Wir übernehmen keine Verantwortlichkeit für persönliches, oder Eigentumsbeschädigung, irgendeine Art Währungsverluste oder Verluste verursachten direkt oder indirekt vom Material, das in dieser Webseite oder in allen möglichen Seiten enthalten wurden innerhalb der Web site bereitgestellt wurden. Wenn dieser Aufstellungsort in eine andere Sprache übersetzt worden ist, sind wir auch nicht verantwortlich für, wie der Aufstellungsortinhalt übersetzt worden ist. Für vollen Verzicht und Ausdrücke hier klicken

HILFE US VERBESSERN DIESE WEB SITE.!!

Vorschläge oder Anmerkungen?

Anteil mit jeder?
… Verfahren
… Makroprogramme
… Erfahrung
… Geschichten
… Artikel
… Empfehlungen
… Bezog alles

Mich bitte mailen:
admin(at)machinetoolhelp.com

Für alle Ihre Beiträge danke und stützen.

x